Hai.

Tja ein weiterer Monat ist vergangen und ich habe mich mittlerweile bei 52,5 - 53,5 eingefunden.
Morgens wiege ich auch mal 53,5 und abends dann 53,3. Nein, das war kein Verschreiber. Es gibt aber auch Tage, an denen ich das Gewicht halte oder auch mal auf 54 hoch klettere. Ich esse zur Zeit viel Schokolade. Aber bei mir zählt echt jeder Tag neu. Nach spätestens einem ganzen Tag und einem halben weiteren Tag habe ich alles wieder runter.

Aber das muss ich nicht... ich sehe mittlerweile gruselig aus. Die Schlüsselbeine kommen richtig raus, meine Beine sind ganz dünn geworden. Die Mädels in meiner Schule bemerkten das sofort. Mein Gesicht ist definierter, das finde ich total toll, weil es sonst durch meinen kleinen Unterkiefer sehr mopsig wirkte. Mein Brustkorb wirkt jetzt ärmlich und dünn. Und meine Brüste.... oh mann. Ich hab mehr als eine Körbchengröße verloren. Das ist schon... scheiße irgendwie. Ich mochte meine großen Brüste.
Jetzt habe ich nur noch etwas Hüftspeck und Wabbel am Arsch. Mann, das ging alles so schnell irgendwie.

Meine Sportsessions hatte ich unterbrochen, weil ich einen so schlimmen Muskelkater bekommen hatte. 4 Tage konnte ich nich richtig gehen. Es war mehr so humpeln. Und danach wollte ich mir das nich mehr antun. xD Ich bin ja eigentlich auch noch bei einem Rückentrainingcenter angemeldet, da geh ich aber nie hin, weil sie mich so schikanieren. War aber neulich nach nem halben Jahr wieder da. Tat gut für den Rücken und den Nacken... kein Scherz.

Ja, also ich kann sagen, dass es effektiv ist, so zu leben wie ich. Ich brauche mir ja vor Extrapfunden keine Angst zu machen, ich könnte sie eher gebrauchen. *drop* Mein Rücken ist auch ganz knochig geworden.
Nya. Wie gesagt, nur Obst und Gemüse und dann seid ihr dabei! :D

Bis dahaaaann!
1.4.14 16:53
 
Letzte Einträge: Leude....


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de